Bürgerdialog
Mittwoch, 05. Juni 2024, 18:00
Aufrufe : 93
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Themen: Freiwilliger verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit, Sterbewünsche, assistierter Suizid: Wo stehen wir?

 

Referentin:  Prof. Dr. Barbara Schneider, M.Sc., MHBA, Leitung des nationalen Suizidpräventionsprogramms, Chefärztin der Abteilung Abhängigkeitserkrankungen, Psychiatrie und Psychotherapie, LVR Klinik Köln

Ort Kongresszentrum Krankenhaus Düren
Tel: 02421- 393220