Online "Letzte-Hilfe" Kurs
Mittwoch, 21. April 2021, 14:00 - 18:00
Aufrufe : 124
Kontakt 02421 393 220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„Letzte Hilfe“- Kurs - online

Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen und Nahestehende oft hilflos. Dabei  kann jede/r einen Sterbenskranken im Alltag begleiten.

Zu dieser praktizierten Mitmenschlichkeit möchte die Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. einladen und mit einem „Letzte Hilfe“- Kurs ermutigen.

Qualifizierte Referentinnen der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. bieten nun, auch in unserer Region, einen Basis-Kurs zur "Letzten Hilfe" online an. In diesem ca. vierstündigen Seminar lernen die Teilnehmer/innen, was sie für ihre Mitmenschen, am Ende des Lebens tun können. Basiswissen, Orientierung sowie einfache Handgriffe werden vermittelt und über die Normalität des Sterbens gesprochen.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht werden ebenfalls kurz vorgestellt. Mögliche Beschwerden, die Teil des Sterbeprozesses sein können, werden thematisiert und Hilfen zur Linderung vorgestellt. Die Gestaltung des Abschieds sowie das Einbeziehen von Kindern sind weitere Inhalte.

Der erste Kurs findet statt:

am Mittwoch, 21.04.2021 von 14 -18 Uhr

Anmeldung unter Tel.: 02421 393220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kurs ist kostenlos.

Ort Online
Zugangsdaten werden nach der Bestätigung rechtzeitig zugestellt - der Kurs wird Online stattfinden.