22. und 23. März 2015

Osterbasar im Marienhospital in Birkesdorf

OsterbasarBereits seit 17 Jahren engagiert sich ein Netzwerk tatkräftiger Frauen rund um Regina Lausberg (links im Bild) für die Arbeit der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. Auch in diesem Jahr fand am 22. und 23. März ein Osterbasar im Eingangsbereich des St. Marienhospitals in Birkesdorf statt.
Frau Lausberg und ihre langjährige Mitstreiterin Susanne Locker (rechts im Bild) verkauften dort Handarbeiten und kleine Kunstwerke, für die viele Helferinnen zuvor gebastelt, gestickt, gestrickt und gemalt hatten.
Der Erlös in Höhe von 570,50 € geht an die Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die zum Erlös beigetragen haben.

Petition

zur Palliativversorgung

In diesem Artikel finden Sie einen Link zur Petition und eine Erläuterung zur Thematik vom Vorsitzenden der Deutschen Palliativstiftung.

Wir unterstützen diesen Antrag und hoffen, dass Ihnen diese Informationen ausreichen, um sich selbst ein Bild zu machen und eventuell auch die Petition zu unterstützen.